Facharzt/-ärztin für Anästhesie (m/w/d) zum Erwerb der Zusatzbezeichung „spezielle Intensivmedizin"

Abteilung:  Zentrum für Intensiv- und Nofallmedizin
Berufsgruppe:  00 Ärztlicher Dienst
Umfang:  Voll- oder Teilzeit
Eintrittsdatum:  zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Veröffentlicht am:  07.06.2024

Alternativ suchen wir einen Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „spezielle Intensivmedizin“ oder einen Weiterbildungsassistenten Anästhesie (m/w/d) mit fortgeschrittenem Weiterbildungsstand und intensivmedizinischem Interesse.


Gerne nehmen wir uns die Zeit, Ihre Fragen im Vorfeld zu beantworten. Bitte wenden Sie sich dazu an: Herrn Chefarzt PD Dr. Konrad Schwarzkopf, Tel. Nr.: 0681/963 2648 E-Mail: kschwarzkopf@klinikum-saarbruecken.de.


Das Zentrum für Intensiv- und Notfallmedizin (ZIN) betreibt die 41 operativen und konservativen Intensivtherapiebetten für Erwachsene im Klinikum Saarbrücken. Dem ZIN zugeordnet sind RTH, NEF und ITW und die intensivmedizinische Betreuung der operativen und konservativen Schockräume unserer zentralen Notaufnahme. Als Maximalversorger betreiben wir ein überregionales Traumazentrum und eine überregionale Stroke Unit mit den entsprechenden neurochirurgisch-neuroradiologischen Interventionsmöglichkeiten. Folgende erweiterte Therapieoptionen werden im ZIN genutzt:

• Differenzierte Beatmung inklusive NO, extrakorporaler Decarboxylierung und extrakorporalem Lungenersatz (vvECMO)
• Temporäre Herzunterstützungssysteme (vaECMO, Impella-System)
• Extrakorporale Reanimation
• Verschiedene Nierenersatzverfahren
• Leberersatzverfahren MARS

Das ZIN verfügt über ein eigenes Simulatorzentrum u.a. mit einem ORSIM-Bronchoskopiesimulator, einem HeartWorks-Simulator für TTE und TEE und einem BodyWorks FAST-Ultraschallsimulator.


Wir bieten Ihnen


• Ein Oberarzt des ZIN ist rund um die Uhr im Präsenzdienst vor Ort und unterstützt Sie bei der Betreuung komplexer Patienten
• Arbeit in einem interdisziplinären Intensivteam unter einheitlicher Leitung mit sehr hohem Facharztanteil
• Der Chefarzt der Klinik für Herz-, Lungen- und Gefäßkrankheiten, Herr PD Dr. Florian Custodis ist stellvertretender Zentrumsleiter, so dass die kompletten Weiterbildungsermächtigungen vorliegen
• Förderung externer Weiterbildung
• Innovative, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sind für uns schon seit vielen Jahren selbstverständlich und auch in der Intensivmedizin möglich
• Unterstützung bei der Wohnungssuche
• Flexible Betreuung für die Kinder von Beschäftigten auf dem Gelände des Klinikums

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Unser komplettes Leistungsspektrum und alle weiteren Informationen finden Sie im Internet unter www.klinikum-saarbruecken.de.