Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau im Gesundheitswesen 2024 (m/w/d)

Abteilung:  Personalentwicklung
Berufsgruppe:  07 Verwaltung
Umfang: 
Eintrittsdatum:  01.08.2024
Veröffentlicht am:  01.02.2024

Kaufleute im Gesundheitswesen sind Experten für wirtschaftliche Fragen im Gesundheitswesen. Sie arbeiten in allen Abteilungen eines Krankenhauses, in denen administrative und kaufmännische Tätigkeiten anfallen. Auch organisatorische Tätigkeiten gehören dazu.

Neben den theoretischen Inhalten, die in der Berufsschule Völklingen vermittelt werden, erfolgt der praktische Einsatz im Klinikum u.a. in folgenden Abteilungen:
Personalabteilung, Finanzen und Controlling, Wirtschaftsabteilung mit Einkauf, Medizinisches Controlling, Qualitätsmanagement.

Die Auszubildenden lernen in den jeweiligen Abteilungen alle kaufmännischen Aufgaben des Bereiches kennen wie z.B. Material beschaffen, Termine organisieren, Listen erstellen und prüfen, Rechnungen bearbeiten und vieles mehr. 


Voraussetzungen für die Ausbildung sind:

• Gute mittlere Reife oder höherwertiger Schulabschluss
• Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
• Gutes Gespür für Zahlen und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
• Kundenorientiertes Verhalten und gute Kommunikationsfähigkeit (auch am Telefon)

Die Ausbildung dauert 3 Jahre in Vollzeit, unter bestimmten Voraussetzungen ist auch eine Verkürzung möglich.

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie von der Personalentwicklung:
Kirsten Stein, Tel. 0681 – 963 1191 oder Barbara Schindler, Tel. 0681 – 963 1192
personalentwicklung@klinikum-saarbruecken.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Unser komplettes Leistungsspektrum und alle weiteren Informationen finden Sie im Internet unter www.klinikum-saarbruecken.de.